Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fundforum > Detektoren und Technik > Detektor Zubehör

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.10.2013, 17:50   #1
uweB.
 
Benutzerbild von uweB.
 
Registriert seit: 22.09.2004
Beiträge: 2,847
Standard Sherlock dts

Hallo,

mein Sherlock Pinpointer hat jetzt seinen Geist aufgegeben. Ich hatte über 10 Jahre zwei von den Dingern und war immer recht zufrieden. Wo bekomme ich nun einen neuen her, kann jemand helfen ?

Gruß
Uwe
uweB. ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2013, 21:02   #2
Kloss
 
Benutzerbild von Kloss
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Saargau
Beiträge: 11,136
Standard

Hallo Uwe

Hier z.B. mit Tasche http://www.ebay.de/itm/PINPOINTER-SH...item1c30c5dd1f

wenn Du aber was anständiges haben willst sind "Garrett ProPointer" und "Minelab Pro Find 25" die bessere Wahl und auf neusten Stand .
Kloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2013, 09:03   #3
uweB.
 
Benutzerbild von uweB.
 
Registriert seit: 22.09.2004
Beiträge: 2,847
Standard

Wäre natürlich überlegenswert und ich werden es sicherlich auch so tun. Ich lege immer Wert auf andere Meinungen !

Gruß
Uwe
uweB. ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2013, 20:22   #4
stefan1981
Sammelschwerpunkt S-Mine 35/44
 
Benutzerbild von stefan1981
 
Registriert seit: 03.11.2006
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 340
Standard

Hi.
Der Garrett Pro Pointer ist echt super. Ist sehr stabil und hat eine wie ich finde super Reichweite.

Grüße
Stefan
stefan1981 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2013, 21:07   #5
Kloss
 
Benutzerbild von Kloss
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Saargau
Beiträge: 11,136
Standard

Ich hatte Garrett PP , jetzt Minelab Pro Find 25 , der ist besser .
Kloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2013, 19:41   #6
marwin
 
Benutzerbild von marwin
 
Registriert seit: 21.12.2008
Beiträge: 1,072
Standard

Zitat:
Zitat von Kloss Beitrag anzeigen
Ich hatte Garrett PP , jetzt Minelab Pro Find 25 , der ist besser .

Kloss, sei so nett und schreib noch kurz was zum Unterschied zwischen den beiden Pointern

ich habe jetzt seit 4 Jahren den Garett PP und war eigentlich immer sehr zufrieden, jetzt gibt er aber langsam den Geist auf (piept schon wenn man etwas berührt, selbst wenns kein Metall ist).
Auf alle Fälle hätte ich ihn mir jetzt wieder gekauft, aber wenn der Minelab nochmal besser ist, wäre das natürlich auch eine Option für mich...

besten Dank schonmal,
Martin


...
__________________
- - -
Meine Tauschecke:
http://www.militaria-fundforum.de/sh...d.php?t=731236
marwin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2013, 20:51   #7
Kloss
 
Benutzerbild von Kloss
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Saargau
Beiträge: 11,136
Standard

Klar , wollte ich bei Interesse auch machen . Hatte schon 5 verschiedene Pinpointer , auch den "Pistol Probe" und einen sehr teueren von deutschen Hersteller .
Jetzt nur noch den "Minelab Pro Find25" .

Verarbeitung Qualität , Form und Gürtelhalterung ist bei Garrett und Minelab gleich gut .

Minelab geht etwas tiefer , man kann die Tiefenleistung einstellen .

Das wichtigste : beim Drücken der Spitze gegen Erde macht der Minelab keine Fehlsignale wie Garrett ! .

Ich kann den Ton komplett ausschalten , Fund wird dann nur durch Vibration angezeigt , je näher umso stärker . Suche nur in dem Modus .

Für mich ist der Minelab pp ein besserer Garrett pp .
Kloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2013, 09:00   #8
marwin
 
Benutzerbild von marwin
 
Registriert seit: 21.12.2008
Beiträge: 1,072
Standard

Zitat:
Zitat von Kloss Beitrag anzeigen
Das wichtigste : beim Drücken der Spitze gegen Erde macht der Minelab keine Fehlsignale wie Garrett ! .

.

ahh - das kennst du also auch....und exakt das ist was mich immer am meisten gestört hat.
besten Dank für den aufschlussreichen Bericht

Mit dem teuren Pinpointer vom Eifelsucher bist du wohl auch nicht glücklich geworden? Mir war
der damals einfach zu groß, sonst hätte ich mir den auch zugelegt...

da werd ich mich mal nach dem Minelab umsehen, bei ebay kostet er ja so um die 180

Ist für den ein oder anderen der auf den Taler sehen muss, vielleicht ein bissl viel
der Garett kostet ja bekanntlich über England so um die 115/120. Mir hat er in 4 Jahren auch wirklich gute Dienste geleistet, und ich bin teilweise auch hardcore unterwegs...

beste Grüße,
Martin


..
__________________
- - -
Meine Tauschecke:
http://www.militaria-fundforum.de/sh...d.php?t=731236
marwin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2013, 16:32   #9
Kloss
 
Benutzerbild von Kloss
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Saargau
Beiträge: 11,136
Standard

Ja , dieses Störsignal beim im Loch Stochern haben alle Garrett pp , ärgerlich für das Geld .

Ich würde den Minelab pp nochmal Kaufen die Investition lohnnt sich m.M. .

Bei Egay ist jetzt ein neuer von privat für 159 drin .
Kloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2013, 10:42   #10
Hölle
 
Benutzerbild von Hölle
 
Registriert seit: 18.05.2012
Beiträge: 359
Standard

Hallo,
hab mir vor kurzem in England den Garrett PP, für 90 Pfund, + ein Beinholster gekauft.
Ich war jetzt zweimal damit suchen und war eigentlich nach dem ersten Mal schwer begeistert, wegen der enormen Zeitersparnis.
Beim zweiten Mal suchen hat er dann ab und zu ein Dauerpiepsen mit unterschiedlichen Tönen von sich gegeben, und bei Basalt gabs immer mal wieder Fehlsignale. Hab ihn dann kurz ausgeschaltet und dann war wieder alles ok.
Laut Bedienungsanleitung könnte das der Alarm für niedrigen Batteriestand sein. Aber beim zweiten Suchgang wäre das ganz schön zeitig oder?
Ist das Dauerpiepsen Garrett typisch oder ist da was defekt?

Grüße
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.JPG (267.2 KB, 10x aufgerufen)
Hölle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.