Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Fallschirmjäger > Deutsche Fallschirmjäger 1939-1945

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.08.2015, 19:12   #11
McFrag
 
Benutzerbild von McFrag
 
Registriert seit: 10.02.2013
Ort: Augsburg
Beiträge: 2,143
Standard

Zitat:
Zitat von Drosselbart Beitrag anzeigen
Frage: könnte man noch mit einem Auge noch ein Jahr lang kämpfen?
Hätte gedacht das was dann gewesen, zu mindestens an der Front.

Gruss Philipp
Gute Frage, ich kann dir nur sagen das :

VWA Urkunde Verletzung 21.12.43
Feldpostbrief 7.1.44

passt meiner Meinung nach

- bin bis jetzt verschont worden "Ich hätte nie gegelaubt das es mich doch einmal erwischt" "Jetzt hat es mich doch und gleich anständig erwischt ... ? im rechten Auge und Bein. Das Auge ist leider dabei verlorengegangen, aber das ist halb so wild ich bin ja froh das das andere Auge ... ? ...? ist.
- Er schreibt dann das er noch ins Lazarett nach DE kommt.

Er unterschreibt mit dem Namen auf der Urkunde, also das gehört zu 100 % zusammen. Ich habe jetzt noch nicht alle Briefe gelesen, was mir beim durchschauen aufgefallen ist das alle ! sauber mit Tinte und schön Leserlich geschrieben sind und der Brief am 7.1. kaum zu entziffern ist ...
McFrag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2015, 19:19   #12
Drosselbart
 
Benutzerbild von Drosselbart
 
Registriert seit: 28.02.2010
Ort: Nordhausen/ Wolfenbüttel
Beiträge: 2,386
Standard mmmh

an was für ein Feldpost Nummer ist der Letzte Brief gegangen der wieder zurück kam?
würde mich mal interessieren wo sie ihn noch eingesetzt haben.

gruss Philipp
__________________
suche Info zum Divisions-Füsilier-Bataillon 214
Suche:Nordhausen/ Südharz.HJ-Bann 223, SA-STANDARTE 252, SA - BRIGADE 45, RAD 5/235, NSKK M45.
Drosselbart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2015, 19:29   #13
McFrag
 
Benutzerbild von McFrag
 
Registriert seit: 10.02.2013
Ort: Augsburg
Beiträge: 2,143
Standard

Feldpostbrief 22.8.44

Ich liege im Lazaret, habe pech gehabt und bin am Samstag abgestürzt. Mache dir aber deswegen keine Sorgen es ist alles halb so schlimm, ich konnte mich mit dem Fallschirm retten"

Hört sich für mich so an als wäre er ein Flugzeug geflogen ..

Feldpostbrief 7.2.45
8 Tage vor dem Tod

"... ich glaube in der Hölle kann es auch nicht viel schlimmer sein"
"Während ich dir diese Zeilen schreibe zittert der ganze Bunker unter der Wucht der Granateinschläge die in unmittelbarer Nähe detonieren, will weiterschreiben aber mein einziges Petrolium...? will nicht mehr"

Die letze FP Nummer auf dem Brief der zurückkam steht :
Feldpostnummer 63541

(23.4.1944-24.11.1944) 6.11.1944 1. Kompanie Sturm-Bataillon Fallschirm-Armee.
McFrag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2015, 19:45   #14
Drosselbart
 
Benutzerbild von Drosselbart
 
Registriert seit: 28.02.2010
Ort: Nordhausen/ Wolfenbüttel
Beiträge: 2,386
Standard Top

nicht schlecht, also für die Briefe könnte ich mich auch begeistern Top.


Gruss Philipp
__________________
suche Info zum Divisions-Füsilier-Bataillon 214
Suche:Nordhausen/ Südharz.HJ-Bann 223, SA-STANDARTE 252, SA - BRIGADE 45, RAD 5/235, NSKK M45.
Drosselbart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2015, 19:51   #15
McFrag
 
Benutzerbild von McFrag
 
Registriert seit: 10.02.2013
Ort: Augsburg
Beiträge: 2,143
Standard

Zitat:
Zitat von Drosselbart Beitrag anzeigen
nicht schlecht, also für die Briefe könnte ich mich auch begeistern Top.


Gruss Philipp
Die sind auch so schön geschrieben das ich sie lesen kann ..

Er schein 2 mal abgeschossen worden zu sein. Er schreibt das er aus der Maschine musste und erst 600 m vor dem Boden wieder zu sich kam und den Fallschirm öffnen konnte und das es "Gott sei dank war es eine 1 Mann maschine"
und "bei uns Fallschirmjägern"

Also ein Fallschirmjäger der ein Flugzeug flog, hat da jemand eine idee ?
McFrag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2015, 08:51   #16
McFrag
 
Benutzerbild von McFrag
 
Registriert seit: 10.02.2013
Ort: Augsburg
Beiträge: 2,143
Standard

Laut Familie ist es der selbe, wie ich gedacht habe. War erst flieger und dann fallschirmjäger und ist Ende 45 abgestürzt und gefallen.

Das einzige was keinen Sinn macht ist der Brief mit der verwundung am Auge ..
McFrag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2015, 10:50   #17
gebirgsmarine
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: D
Beiträge: 2,403
Standard

Ich würde es mal ins FJ-Forum einstellen
gebirgsmarine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2015, 10:57   #18
McFrag
 
Benutzerbild von McFrag
 
Registriert seit: 10.02.2013
Ort: Augsburg
Beiträge: 2,143
Standard

Zitat:
Zitat von gebirgsmarine Beitrag anzeigen
Ich würde es mal ins FJ-Forum einstellen
vlt nicht die schlechteste idee
McFrag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2015, 12:49   #19
Afrika
 
Benutzerbild von Afrika
 
Registriert seit: 21.03.2008
Ort: Lausitz
Beiträge: 1,840
Standard

glaube nicht das er mit einem Auge noch ein Flugzeug geflogen hat oder besser gesagt die Erlaubnis dazu hatte.
Afrika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2015, 13:08   #20
Drosselbart
 
Benutzerbild von Drosselbart
 
Registriert seit: 28.02.2010
Ort: Nordhausen/ Wolfenbüttel
Beiträge: 2,386
Standard mmmh

Kannst jeden Brief eine Feldpost nummer zuordnen?

als Datum, FPN, Einheit.

dann hat man einen Bessere Übersicht.

gruss Philipp
__________________
suche Info zum Divisions-Füsilier-Bataillon 214
Suche:Nordhausen/ Südharz.HJ-Bann 223, SA-STANDARTE 252, SA - BRIGADE 45, RAD 5/235, NSKK M45.
Drosselbart ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.