Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Drittes Reich > Fahnen, Standarten und Wimpel

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.09.2017, 16:04   #1
maxxx
Sammelschwerpunkt HJ Fahrtenmesser
 
Benutzerbild von maxxx
 
Registriert seit: 04.07.2012
Ort: Dresden/Sachsen
Beiträge: 2,764
Standard HJ/DJ Wimpel 70er Kopien ?

Hallo,

in einer Auktion laufen derzeit ein paar Stücke an denen ich verstärktes Interesse hätte, nun hat mich ein Sammlerkollege freundlicherweise darauf aufmerksam gemacht das es wohl in den 70ern schon sehr gut gefertigte Kopien von Wimpel/Fahnen dieser Art gegeben haben soll.
Ich meine auch davon mal etwas gelesen zu haben kann mich aber leider nicht so recht erinnern wann und wo das war.
Vielleicht weiß ja der ein oder andere hier aus dem Forum etwas mehr zu dieser Thematik und kann unter Umständen vielleicht sogar ein paar Bilder beisteuern?
Die beiden Stücke um die es geht sind meiner Meinung nach schon sehr gut und aufwendig gefertigt aber das ist ja anscheinend auch kein Indiz für eine Produktion von vor 45.
Mit Bildern kann ich aus urheberrechtlichen Gründen leider nicht dienen.
Vielen Dank!

gr
maxxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2017, 19:00   #2
klopfer
 
Registriert seit: 13.11.2010
Beiträge: 826
Standard

Zitat:
Zitat von maxxx Beitrag anzeigen
Hallo,

in einer Auktion laufen derzeit ein paar Stücke an denen ich verstärktes Interesse hätte, nun hat mich ein Sammlerkollege freundlicherweise darauf aufmerksam gemacht das es wohl in den 70ern schon sehr gut gefertigte Kopien von Wimpel/Fahnen dieser Art gegeben haben soll.
Ich meine auch davon mal etwas gelesen zu haben kann mich aber leider nicht so recht erinnern wann und wo das war.
Vielleicht weiß ja der ein oder andere hier aus dem Forum etwas mehr zu dieser Thematik und kann unter Umständen vielleicht sogar ein paar Bilder beisteuern?
Die beiden Stücke um die es geht sind meiner Meinung nach schon sehr gut und aufwendig gefertigt aber das ist ja anscheinend auch kein Indiz für eine Produktion von vor 45.
Mit Bildern kann ich aus urheberrechtlichen Gründen leider nicht dienen.
Vielen Dank!

gr
In der Tat gab es Ende der 70er Jahre extrem gute Kopien von Fahnen,und Wimpeln.Diese kamen aus Holland.In Mainz gab es einen Militaria Händler Namens Beuerbach der hatte das komplette Sortiment.Die Amis die hier Stationiert waren haben dort viel Souvenirs eingekauft.Er hat das alles auch Korrekt als Kopien angeboten.Aus der gleichen Quelle kamen auch Top Ringkrägen,und Armbinden.Die wurden hier schon als Original angeboten.
klopfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2017, 19:08   #3
maxxx
Sammelschwerpunkt HJ Fahrtenmesser
 
Benutzerbild von maxxx
 
Registriert seit: 04.07.2012
Ort: Dresden/Sachsen
Beiträge: 2,764
Standard

Zitat:
Zitat von klopfer Beitrag anzeigen
In der Tat gab es Ende der 70er Jahre extrem gute Kopien von Fahnen,und Wimpeln.Diese kamen aus Holland.In Mainz gab es einen Militaria Händler Namens Beuerbach der hatte das komplette Sortiment.Die Amis die hier Stationiert waren haben dort viel Souvenirs eingekauft.Er hat das alles auch Korrekt als Kopien angeboten.Aus der gleichen Quelle kamen auch Top Ringkrägen,und Armbinden.Die wurden hier schon als Original angeboten.
Vielen Dank für die Info Klopfer,kannst Du Dich evtl. noch erinnern ob einige Stücke auch
mit aufwendiger gearbeiteten Stickereien versehen waren?


gr
maxxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2017, 19:57   #4
klopfer
 
Registriert seit: 13.11.2010
Beiträge: 826
Standard

Zitat:
Zitat von maxxx Beitrag anzeigen
Vielen Dank für die Info Klopfer,kannst Du Dich evtl. noch erinnern ob einige Stücke auch
mit aufwendiger gearbeiteten Stickereien versehen waren?


gr
Ja,da gab es SS Wimpel,Gestickt,und auch welche mit Kurbelstickerei.Ist halt schon lang her der Besagte Händler hat 1978 sein Geschäft aufgegeben.Ich war damals erst 20.
klopfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2017, 20:01   #5
maxxx
Sammelschwerpunkt HJ Fahrtenmesser
 
Benutzerbild von maxxx
 
Registriert seit: 04.07.2012
Ort: Dresden/Sachsen
Beiträge: 2,764
Standard

Zitat:
Zitat von klopfer Beitrag anzeigen
Ja,da gab es SS Wimpel,Gestickt,und auch welche mit Kurbelstickerei.Ist halt schon lang her der Besagte Händler hat 1978 sein Geschäft aufgegeben.Ich war damals erst 20.
Alles klar,Danke!

gr
maxxx ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.