Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria bis 1918 > Kopfbedeckungen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.09.2017, 19:43   #1
Evelipp
 
Benutzerbild von Evelipp
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: In der Schweiz
Beiträge: 7,338
Standard bayrisches Ulanen Tschapka

heute habe ich dieses bayrische Ulanen-Tschapka bekommen können .

Mmn ein sehr schönes zusammengehöriges Stück.

Das schöne daran sind unter anderem die 2 Fangschnüre..bei meinem preussischen fehlt die ja..

Bin auf Meinungen und Ergänzungen/Aufklärungen dankbar.

Die Transportbox dazu ist auch klasse ..

was ist das für ein Lederkästchen welches auch dabei war?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 934531342_v0_2.jpg (126.5 KB, 53x aufgerufen)
Dateityp: jpg ausruestung-und-ersatzteile-kopfbedeckung-deutsch-tschapka.jpg (147.9 KB, 74x aufgerufen)
Dateityp: jpg 934531342_v0_3.jpg (91.0 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg 934531342_v0_4.jpg (104.8 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg 934531342_v0_5.jpg (136.3 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg 934531342_v0_6.jpg (126.3 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg 934531342_v0_7.jpg (145.5 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg 934531342_v0_8.jpg (126.0 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg 934531342_v0_9.jpg (119.5 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg 934531342_v0_10.jpg (92.9 KB, 12x aufgerufen)
Evelipp ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 20:26   #2
kontingentstruppen
 
Registriert seit: 25.04.2009
Ort: Nordenham
Beiträge: 1,564
Standard

Wow.......
Gratuliere
Schönes Stück



Kontingentstruppen
kontingentstruppen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 20:39   #3
Evelipp
 
Benutzerbild von Evelipp
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: In der Schweiz
Beiträge: 7,338
Standard

ja ..daanke..mein Herz hat sprünge gemacht als ich es bekommen habe
Evelipp ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 21:09   #4
wilhelm02
Sammelschwerpunkt Kaiserreich Bunter-Rock speziell 1.Th. FAR 19 Erfurt
 
Benutzerbild von wilhelm02
 
Registriert seit: 05.11.2007
Beiträge: 906
Standard

sind die Teile in einer normalen Größe?

es kommt mir alles sehr klein vor!

Gruß
wilhelm02
__________________
1.Thüringer Feldartillerie Regiment Nr.19 Erfurt und Jäger zu Pferde Nr.2 Langensalza
wilhelm02 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 21:20   #5
Evelipp
 
Benutzerbild von Evelipp
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: In der Schweiz
Beiträge: 7,338
Standard

Ja normale Grösse für die Zeit..

Liegt wohl am aufnahmewinkel....


Zitat:
Zitat von wilhelm02 Beitrag anzeigen
sind die Teile in einer normalen Größe?

es kommt mir alles sehr klein vor!

Gruß
wilhelm02
Evelipp ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 21:27   #6
wilhelm02
Sammelschwerpunkt Kaiserreich Bunter-Rock speziell 1.Th. FAR 19 Erfurt
 
Benutzerbild von wilhelm02
 
Registriert seit: 05.11.2007
Beiträge: 906
Standard

na dann einfach super
meinen Glückwunsch

Gruß
__________________
1.Thüringer Feldartillerie Regiment Nr.19 Erfurt und Jäger zu Pferde Nr.2 Langensalza
wilhelm02 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 21:41   #7
Evelipp
 
Benutzerbild von Evelipp
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: In der Schweiz
Beiträge: 7,338
Standard

Sind die Fangschnüre allgemein oder einem bestimmten Bundesland zuzuordnen?
Evelipp ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 23:34   #8
samson
MFF Experte für Uniformierung vor 1914 speziell die Deutsche Kavallerie
 
Benutzerbild von samson
 
Registriert seit: 18.12.2003
Beiträge: 2,513
Standard

Nach der Nationale zu urteilen ist dies ein Uffz. Linke Paradeschnur die kleiner erscheint, ist mit blauen Durchzügen (leicht verblasst) daher eindeutig eine eines Uffz.. Die andere passt zu jedem preußischem Ulanen Regiment Mannschaft.
Der Kartuschkasten??
Was hat Dir der Verkäufer erzählt?

TRAUMHAFTER ZUSTAND die Haube!
__________________
Rasch mit dem Pferde, hart mit dem Schwerte,
im Sattel feste, beim Becher der Beste,
den Frauen hold, treu wie Gold,
Mut in Gefahr, das ist ein Husar

SUUM CUIQUE das Motto der Leib Garde Husaren (jedem das Seine)
Experte für Uniformierung vor 1914 speziell die Deutsche Kavallerie
Für Fragen über mein Spezialgebiet stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!

Geändert von samson (07.09.2017 um 23:47 Uhr)
samson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2017, 05:41   #9
Evelipp
 
Benutzerbild von Evelipp
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: In der Schweiz
Beiträge: 7,338
Standard

Vielen Dank für die Aufklärung und Hilfe...

Der Verkäufer weiss überhaupt nicht was das genau ist...
Evelipp ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2017, 06:12   #10
Evelipp
 
Benutzerbild von Evelipp
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: In der Schweiz
Beiträge: 7,338
Standard

waren denn diese Kartuschkästen manchmal ohne Auflage? bei dem hier fehlt doch ein Riemchen oder? Was ist die Typbezeichnung für diese Täschchen?
Evelipp ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.